Schulsozialarbeit

Unsere Schulsozialpädagogin, Frau Stoll, ist eine wichtige Ansprechpartnerin für Schülerinnen und Schüler, wie auch Eltern und Erziehungsberechtigte.

Als Mitarbeiterin des Fördervereins  gestaltet sie viele Facetten des schulischen Lebens in unserer Schule sowie Freizeit- und Ferienangebote.

Die Mitgliedschaft im Förderverein vergünstigt die nicht immer kostenlosen Angebote. Der Förderverein verfügt zudem über einen Kleinbus, mit dem viele Fahrten kostengünstig oder kostenlos abgedeckt werden.

 

Schulsozialarbeit und der Förderverein der Kindelsbergschule

Beides steht im engen Verhältnis zueinander. Ohne die Schulsozialarbeit gäbe es den Förderverein nicht und ohne den Förderverein gäbe es die Schulsozialarbeit nicht.

Unser Förderverein wurde 1984 gegründet. Er ist ein gemeinnütziger Verein, der mit allen geeigneten Mitteln, Schüler und Schülerinnen mit Förderbedarf unterstützt mit dem Ziel der gesellschaftlichen Teilhabe, Selbstbestimmung und der Gleichstellung.

Seine Arbeit bezieht sich auf die Kindelsbergschule. Hier koordiniert eine sozialpädagogische Fachkraft die Schulsozialarbeit mit den Interessen des Fördervereins.

Die Schulsozialarbeit hilft Schüler/innen, Eltern und Lehrer/innen bei aktuellen Problemen im Bereich der Erziehungs-, Lern-, und Verhaltensschwierigkeiten, sowie bei der Berufsorientierung und der Konzeption und Durchführung von Aktivitäten innerhalb und außerhalb der Schule.

Aufbauend auf den Stärken unserer Schüler und den Einbezug ihrer persönlichen Interessen mit der Vernetzung der unterschiedlichsten Institutionen, erzielen wir die gewünschten Erfolge unserer Förderung.

Der Förderverein bemüht sich, schnell und unbürokratisch Projekte des Schullebens zu fördern. Hierfür steht uns u.a. ein Kleinbus zur Verfügung, den der Förderverein ausschließlich finanziert.

Die Schulsozialarbeit und der Förderverein investiert in die Zukunft unserer Kinder.

 


Anja Stoll
Fon  02732-28376
Mail: anja.alexandra.stoll@web.de

Powered by Website Baker